Adresse:
Rathaus Hambach
Grottenweg 2
97456 Dittelbrunn – GT Hambach

Ansprechpartner:
Herr Jänicke
Tel.: 09721 / 41136
Gemeinde Dittelbrunn
Tel.: 09725 / 712422

Öffnungszeiten:
Jeden 1. Sonntag im Monat von 14 – 17 Uhr
Und nach Vereinbarung

Eintritt:
Frei (Spenden sind erwünscht)

Vom Fahrrad bis zur Olympiamedaille oder der Tour de France Trophäe können Sie fast alles, was an die nationalen Radrennsportgrößen der Gemeinde und ihre Erfolge erinnert in diesem Museum entdecken.

In den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts hatten Dittelbrunn und Hambach in der nationalen Szene des Radrennsports einen guten Namen. Aus diesem Grund entschied die Gemeinde ein Museum einzurichten, um die Rennsportlegenden dieser Zeit zu würdigen und die Erinnerung an Sie lebendig zu halten. Zu diesem Anlass wurden die Fahrräder von Erich Hespelein und weiteren engagierten Ehrenamtlichen mit viel Liebe historisch und technisch korrekt restauriert.
Das besondere der Sammlung sind die kompletten Ausrüstungs- und Materialdetails der Rennfahrer, die  zusammen päsentiert werden. Bernd Jänicke, selbst aktiver Radrennsportler in seiner Jugend, führt individuell und fachkundig durch die Sammlung.

Dittelbrunn Radrennsportmuseum          Ausstellung im Radrennsport-Museum