Adresse:
Kirchberg 3
97502 Euerbach – GT Sömmersdorf

Ansprechpartner für Gästeführungen:
Hubert Rüth
Tel.: 09726 / 2315
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
April-Oktober, jeden 1. Sonntag im Monat: 14 – 17 Uhr
sowie für Gruppen gerne individuell nach Vereinbarung

Eintritt:
Frei

Seit 1933 erzählen die Sömmersdorfer die Leidensgeschichte Jesu.

Erfahren Sie mehr über das Leiden Christi, das von der Sömmersdorfer Bevölkerung  in den Passionsspielen dargestellt und  in Film und Fotographien festgehalten wurde. Basis sind die Aufnahmen aus den Passionsspielen von den 1930er Jahren bis heute.

Seit 2013 existiert die Ausstellung, die historische Bildquellen von den Anfängen der Sömmersdorfer Passionsspiele bis heute beinhaltet. Aufnahmen vor, hinter und auf der Bühne rekonstruieren eindrucksvoll die ersten Aufführungen. Es wird die Entwicklung der Passionsspiele, in ihren verschiedenen Wandlungen,  bis zum Neubau der Bühne dargestellt.

Weitere Informationen: www.passionsspiele-soemmersdorf.de

Auch im ganzen Dorf wird die Leidenschaft zur Passion sichtbar und erlebbar.

Passions-Paket 1 Führung "Hinter den Kulissen"
Passions-Paket 2 Führung in der PassionsGalerie
Passions-Paket 3 Führung auf den PassionsWegen
Passions-Paket 4 Kirchenbesichtigung mit PassionsGarten

Zu 1
Der Blick "Hinter die Kulissen" gewährt Ihnen Einblicke in Bereiche, die sonst nur den Schauspielern vorbehalten sind: Bühnentechnik/ Requisite/ Maske/ Aufenthaltsbereiche. Schnuppern Sie Freilicht-Theaterluft!

Zu 2
Die PassionsGalerie zeigt Ihnen die Geschichte der Passion und die Menschen, die dahinter stehen. Erleben Sie Filmausschnitte, Hörbeispiele und besondere Requisiten

Zu 3
Passionweg 1: Andacht und Betrachtung. Länge 2,7 km mit AndachtsOrten
Passionsweg 2: Andacht und Bewegung. Die Länge umfasst Passionsweg 1 sowie zusätzlich vier InnehaltePunkte, ca. 5,9 km
Bei einer Führung erhalten Sie auf Wunsch medidative Impulse. Die Passionswege führen durch das Dorf hinaus in die Natur und geben Raum zum Nachdenken über die eigene Verbindung zur Passion und unser eigenes Handeln.

Zu 4
Der PassionsGarten liegt auf halber Strecke zwischen Freilichtbühne und Kirche und erzählt anhand von Stelen und Figuren von der Geschichte des geistlichen Spiels in ganz Franken und auch ganz speziell in Sömmersdorf.

Auf Wunsch können Kirche und PassionsGarten ebenso mit einem kurzen geistlichen Impuls oder einer Andacht besichtigt werden.

Soemmersdorf PassionsGalerie Innen

Besucher in der PassionsGalerie

 Soemmersdorf PassionsGalerie Passionsspiel
Aufführung der PassionsSpiele

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Euerbach Passionstor 
InnehaltePunkt: Passions-Tor