Bauen

Was wäre ohne Innenentwicklung passiert? 

„Täglich werden in Deutschland rund 52 Hektar als Siedlungs- und Verkehrsflächen neu ausgewiesen.“ – Bundesministerium

„Innenentwicklung = Strategie, zukünftigen Flächenbedarf durch Nutzung innerörtlicher, bereits erschlossenen Flächen zu decken und auf die Ausweisung von Flächen auf der Grünen Wiese weitgehend zu verzichten.“ – Wikipedia

Im Oberen Werntal wurde ermittelt, wo und in welchem Umfang im Zeitraum 2008 – 2017 Neubaugebiete in den 10 Kommunen ausgewiesen worden wären - hätte es den Fokus auf die Innenentwicklung nicht gegeben. Der Vergleich mit der tatsächlichen Entwicklung zeigt, dass durch die nicht realisierte Außenentwicklung Kosten und Gebühren vermieden und die Umwelt geschont wurden. Lesen Sie die beeindruckenden Ergebnisse im Flyer "Innenentwicklung lohnt sich!" nach. 

Flyer “Innenentwicklung lohnt sich!”