Nachbarschaftshilfe im Oberen Werntal

Jeder kann mitmachen!

Unabhängig von Alter, Geschlecht oder Konfession können Sie sich und Ihrer Fähigkeiten einbringen.

Was kann ich tun?

  • Besuchsdienste (z.B. Gespräche, Vorlesen)
  • Begleitung und Fahrdienste (z.B. zum Arzt, zur Kirche, beim Spaziergang )
  • Unterstützung beim Einkauf, Ausfüllen von amtlichen Dokumenten
  • Hilfe im Garten, am Computer oder mit dem Handy

Nachbarschaftshilfen bieten die Gelegenheit zum freiwilligen Engagement.

Wenn Sie sich in einer Nachbarschaftshilfe engagieren können Sie flexibel bleiben und gleichzeitig Ihren Mitmenschen etwas Gutes tun.
Nebenbei macht es Spaß eine erfüllende Aufgabe auszüben. Sie erleben Neues und bereichern Ihre Erfahrungswelt. Sie knüpfen neu Kontakte und lernen Ihr Umfeld besser kennen.

Durch die breite gesellschaftliche Unterstützung können Nachbarschaftshilfen ein aktiver Treffpunkt für die Gemeinschaft vor Ort werden.Sie geben ihrem Dorf "Lebendigkeit" zurück. Durch die Fürsorge füreinander entsteht eine "Wohlfühlatmosphäre" für alle Bewohnerinnen und Bewohner, die sich positiv auf das Miteinander auswirkt.

Weitere Informationen zur Nachbarschaftshilfe im Landkreis Schweinfurt finden Sie hier:
www.landkreis-schweinfurt.de/ehrenamt

Möchten Sie den Newsletter der Servicestelle Ehrenamt erhalten?
Dann melden Sie sich hier an: Newsletter Nachbarschaftshilfen Schweinfurter Land

Die Freiwilligenagentur bietet auch Fortbildungen und einen "runden Tisch" für Ehrenamtliche an.
Weitere Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link.

Welche Angebote zur Nachbarschaftshilfe gibt es bei uns im Oberen Werntal?

Bergrheinfeld – Seniorenbüro

Kontakt:
Doris Paul Tel: 0173 / 5154635
E-Mail: doris.paul@bergrheinfeld-online.de

Öffnungszeiten: Mo 10.00 – 12.00 Uhr Do 14.00 – 17.00 Uhr

Angebot: Begleitung & Gespräche, Besuchsdienst, Einkaufen
Weitere Informationen und Flyerdownloads auf der Webseite der Gemeinde Bergrheinfeld.

Gemeinde Bergrheinfeld

Die Gemeinde Bergrheinfeld bietet eine konstenlose Erst-Bauberatung für den barrierefreien Umbau von Wohngebäuden an.
Wenden Sie sich bei Interesse bitte hierzu an die Gemeindeverwaltung Bergrheinfeld, Frau Brigit Grob oder Frau Johanna Renner.

Dittelbrunn - Nachbarschaftshilfe Marienbachtal

Kontakt:
Gemeinde Dittelbrunn
Tel: 0157 / 86 45 50 31 
Mo 9-12 Uhr
Do 14-18 Uhr
E-Mail: nachbarschaftshilfe@dittelbrunn.de

Angebot: Gespräche, Einkaufshilfe, Fahrt- und Begleitdienste, kleine handwerkliche Hilfen
Unterstützung und Hilfe bei Anwendung TV, Telefon, Handy und Computer.

Laden Sie hier den Flyer der Nachbarschaftshilfe herunter

Nachbarschaftshilfe Dittelbrunn

Euerbach – Nachbarschaftshilfe

Kontakt:
Gemeinde Euerbach
Tel: 09726 / 91550

Ute Valentin
Tel.: 09726 / 3590

Rita & Erwin Barth
Tel.: 09726 / 1759

Karl-Georg Siegmann
Tel.: 09726 / 3821

Angebot: Gespräche, Besuchsdienst, Begleitung, Fahrdienst

Weitere Infomationen zur Nachbarschaftshilfe finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Euerbach

Gemeinde Euerbach

Laden Sie hier den Flyer der Nachbarschaftshilfe Euerbach herunter

Nachbarschaftshilfe Euerbach

Obbach - Nachbarschaftshilfe Lichtblick

Kontakt:
Rosemarie Helferich
Tel: 09726 / 2276

Angebot: Begleitung, Besuchsdienst, Fahrdienst, Einkaufen, Alltagshilfen

Weitere Informationen zur Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe Obbach

Niederwerrn - Helferbörse

Kontakt:
Daniela Demar
Schweinfurter Straße 54

97464 Niederwerrn

E-Mail: helferboerse@niederwerrn.de

Tel: 0151 18815991

Angebot: Sie benötigen Hilfe und Unterstützung zur bewältigung Ihres Altags?
Dann nutzen Sie die Helferbörse!

Sprechzeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag

8 Uhr bis 12 Uhr

Poppenhausen - Nachbarschaftshilfe “Bürger helfen Bürger”

Kontakt:
Manfred Breitenbach
Seniorenbüro im Rathaus Poppenhausen
Zimmer 005/ EG
Öffnungszeiten: Mi. 10.00-12.00 Uhr

Hier gelangen Sie zur Homepag der Gemeinde- der Nachbarschaftshilfe

Gemeinde Poppenhausen

Waigolshausen - Helferkreis der Pfarreiengemeinschaft Luisenhöhe

Kontakt:
Rosi Leiter
Tel: 0152 / 34 28 47 41

Hier gelangen Sie zur Homepage der Pfarreiengemeinschaft und des Helferkreises

Pfarrergemeinschaft Poppenhausen

Angebot: Kinderbetreuung, Babysitten, Hausaufgabenhilfe, Begleitung bei Arztfahrten, Ausfüllen von Formularen, Begleitung  bei Ämtergängen, kleinere Hilfen im Haushalt oder beim Einkaufen, Besuch von Trauernden, Beratung bzgl. Organisation häuslicher Pflege, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, Entlastung pflegender Angehöriger, Seniorenbetreuung zu Hause, Hausbesuche bei älteren und kranken Menschen

Wasserlosen - Nachbarschaftshilfe

Kontakt:
Es gibt verschiedene Ansprechpartner in den jeweiligen Gemeindeteilen: siehe Flyer, den Sie hier herunterladen können

Nachbarschaftshilfe Wasserlosen

Sie möchten auch mithelfen? Dann wenden Sie sich gerne an Urban Büchs: Tel: 09726 / 8663

Angebot: Fahrdienste zum Arzt oder zum Einkaufen, gelegentliche Besorgungen / Behördengänge, Unterstützung bei Formularen und Sprachschwierigkeiten, Kinderbetreuung bei alleinerziehenden oder um Hilfe suchenden Eltern, Seniorenbesuche, Spaziergänge, Gespräche, kleinere handwerkliche Tätigkeiten, Notfall- und Urlaubsversorgung von Tieren, Schnee räumen, nach der Wohnung sehen und Blumen gießen, Haus- oder Heimbesuche, Entlastung pflegender Angehöriger

Werneck - Nachbarschaftshilfe “Miteinander - Füreinander”

Kontakt:
Brigitte Rösch-Ibel
Dienstag und Freitag, 8-12 Uhr
Donnerstags 13:30 - 17:30 Uhr
Tel: 09722 / 220
brigitte.roesch-ibel@werneck.de

Angebot: Besuchsdienste, Fahr- und Begleitdienste, Unterstützung beim Einkauf, Hilfe im Garten oder Trauerbegleitung.

Laden Sie hier den Flyer der Nachbarschaftshilfe Werneck herunter

Nachbarschaftshilfe Werneck